Integrierte Gesamtschule Sophie Sondhelm, Bad Kreuznach
Umbau und Sanierung

BGF: 12.549 m²
Lph 1-9

in der Bauausführung
3. BA fertiggestellt 07/2016

Der Schulgebäudekomplex besteht aus 2 unterschiedlichen Gebäudeabschnitten. Mitte der sechziger Jahre wurde der Realschulteil errichtet, ca. 20 Jahre später die ehemalige Hauptschule als Erweiterung angebaut, bis vor Kurzem als „Realschule Plus“ genutzt und inzwischen in eine Integrierte Gesamtschule mit Sekundarstufe I und II fortentwickelt. Als Folge mussten Umstrukturierungen entsprechend dem geänderten Raumprogramm der neuen Schulform vorgenommen werden.

Über die raumstrukturellen Veränderungen hinaus warem umfangreiche Brandschutzmaßnahmen, statische Ertüchtigungen (gerade im Bereich der Stahlbetonrippendecken) sowie weitere hochbauliche (neue abgehängte Decken und Bodenbeläge) und umfangreiche haustechnische Grunderneuerungen notwendig. Hierbei wurde die Gesamtmaßnahme aus haushaltstechnischen Gründen in zwei Bauabschnitte unterteilt.

Empfehlen
Share
Getagged in

www.herzig-architekten.de